Pressemitteilungen

Für Qualität im E-Bike-Tourismus – Travelbike wird Mitglied im Deutschen Tourismusverband

Köln. Travelbike, die Tourismussparte der eurorad Deutschland GmbH, wird zum 1. März 2016 Mitglied im Deutschen Tourismusverband (DTV). Durch die Mitgliedschaft soll sich die Travelbike Vermietung langfristig in der Tourismusbranche positionieren und als Qualitätssiegel stehen, um die Zukunftstrends des Radtourismus auszubauen.

„Tourismus braucht Qualität“- das ist nicht nur eine Leitmaxime des DTV, sondern vielmehr auch eine der Säulen der Travelbike-Philosophie. Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit für touristische Anbieter und deren Gäste sollen mit der Zusammenarbeit des DTV mehr an Bedeutung gewinnen und sich in allen Bereichen des Radtourismus wiederfinden.

„Rad- und ganz besonders E-Bike-fahren ist ein essentieller Baustein des Tourismus in Deutschland und wird immer bedeutender. Nur zusammen können Travelbike und der DTV die zukünftigen Trendthemen nachhaltiger Tourismus und Gesundheitstourismus kontinuierlich ausbauen und Gästen Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit für ihren Urlaub bieten. Fitness, Natur- und Umweltschutz müssen mit Travelbike weiterhin an Stellenwert gewinnen und eine nachhaltige Entwicklung anstreben“, erläutert Georg Honkomp, Geschäftsführer der eurorad Deutschland GmbH.

Durch die Plattformen des DTV kann Travelbike den immer sensibler werdenden Bedürfnissen touristischer Anbieter noch gerechter werden. Gemeinsame Workshops und Fachvorträge sollen den Mitgliedern des DTV ein intensiveres Fachverständnis für Einsatzmöglichkeiten von E-Bikes vermitteln. Zu den bisherigen Mitgliedern des DTV zählen die Tourismusorganisationen der Länder, Städte und Stadtstaaten sowie kommunale Spitzenverbände und Fördermitglieder. Mit der Mitgliedschaft als Fördermitglied im Deutschen Tourismusverband soll langfristig die touristische Positionierung der Travelbike Vermietung gefestigt werden und als Qualitätssiegel für zuverlässigen E-Bike Tourismus wahrgenommen werden.