Pressemitteilungen

Team TOUR powered by Bulls 2015: Jetzt bewerben!

Haben Sie für die nächste Saison Großes vor? Auch im nächsten Jahr gibt es wieder das Team TOUR powered by Bulls – und für Sie die Möglichkeit auf eine einmalige Saison mit Profi-Equipment.

Das Team TOUR geht in die vierte Runde: Für die Saison 2015 sucht TOUR wieder 12 Männer und Frauen ohne Rennlizenz aus verschiedenen Alterklassen und Regionen. Egal ob engagierter Einsteiger oder routinierter Vielfahrer: Einzige Voraussetzung ist, dass die Hobbyradler ihren Sport mit Leidenschaft ausüben und Spaß daran haben, über ihre Teilnahmen an Radsportevents auf unserer Team Website zu berichten.

Das Teampaket

Teamrad:

Die Rennmaschine der Teamfahrer ist das Bulls Alpine Hawk Team. Der leichte und steife Carbonrahmen ist mit Shimanos Dura-Ace-Di2-Komponenten, hydraulischen BR-R-785-Scheibenbremsen und Steckachse vorne ausgestattet. Der Bulls Kaskara-Disc-Laufradsatz ist mit den innovativen, 25 Millimeter breiten Schwalbe-One-Tubeless-Reifen bestückt. Das Rad wiegt circa 7,5 Kilo und kostet (ohne Powermeter) 4.499 Euro.

Teambekleidung

Jedes Teammitglied erhält hochwertige Trikots, Hosen, Jacke, Weste und Accessoires von Paul Lange & Co Teamline. Schuhe und Handschuhe kommen von Shimano.

Leistungsmessung

Neuer Sponsor des Teams ist die Firma Stages aus den USA. Ein wenige Gramm schwerer Sensor sitzt in der linken (Dura-Ace-)Kurbel, misst die Tretleistung und sendet die Daten an den Computer.

Helm & Brille

Uvex stellt allen Teamfahrern den aerodynamischen und sehr gut belüfteten Profi-Helm Uvex Race 5 und die Radbrille SGL 104 mit Wechselscheiben zur Verfügung. 

Computer

Die Werte des Powermeters und etliche weitere nützliche Informationen zeigt der Sigma Rox 10.0 GPS an.

Trainingscamp

Ende März trifft sich das Team TOUR powered by Bulls zum ­einwöchigen Trainingscamp auf Mallorca. Partner sind die Rad­ferien-Experten und Mallorca-Kenner von Philipp’s Bike Team. Das Basislager ist im Vier-Sterne-Hotel Sentido Punta del Mar an der Costa de la Calma im Südwesten der Insel. Von der weitläufigen Bar- und Pool-Terrasse und aus allen Zimmern hat man Panoramablick über die Bucht von Santa Ponça und das offene Meer. Das Hotel ist ein idealer Startort für Touren an der Küste, in die Berge oder ins Landesinnere. Die Kosten für das Camp (Übernachtung im Doppelzimmer, Halbpension und Transfers) werden übernommen. Die Anreise müssen die Teamfahrer selbst bezahlen.

Training & Fitting

Das Gesundheitszentrum Feldberg ist unser Partner für einen Medizin-Check, Leistungsdia­gnose, Bikefitting und Trainingsbetreuung. Der Sportmediziner Dr. med. Markus Theissen bietet auf Mallorca eine Eingangsuntersuchung an. Anschließend ermittelt Bikefitter Peter Schartel-Weber die perfekte Sitzposition auf dem Teamrad. Nach einer professionellen Leistungsdiagnose erstellt Trainerin Bettina Uhlig in ­Absprache mit den Teamfahrern ein Trainingskonzept, schreibt individuelle Trainingspläne und betreut die Teamfahrer während der Saison.

So werden Sie Teil des Teams

Hier geht es zum Bewerbungsformular. Teilnahmeschluss ist der 7. Dezember 2014