Pressemitteilungen

BULLS Monster - wenn Understatement ein Fremdwort ist

Geballte Coolness für echte Überzeugungstäter

 

Wem einfache Extreme schlicht zu langweilig sind, der kann sich jetzt auf ein richtig dickes Ding gefasst machen: Es ist breit, es ist stark, es ist schnell - es ist monströs! Megabreite Reifen, geballte Elektro-Power und ein unwiderstehlicher Look - das BULLS Monster vereint alle Zutaten für maximale Coolness und ein wahrhaft einzigartiges Fahrgefühl.

 

 

Für wen "Understatement" schon immer ein Fremdwort war, der kann sich auf echte Gefühle im Sattel unseres neuen Fat-E-Bikes freuen. Mit dem BULLS Monster ist der große Auftritt garantiert. Dabei beherrscht der König der Straße das lässige Cruisen genauso wie den krachenden Ampel-Sprint mit der vollen Kraft des Bosch-Antriebs aus der Performance Line. Denn wer glaubt, breit bedeutet schwerfällig, fett bedeutet unsportlich, der sieht sich getäuscht: Breit steht für Biss, fett steht für Vortrieb  - und BULLS Monster für Überzeugung.

 

Bei aller Wucht, mit der das neue BULLS daher kommt, sind es vor allem die weichen Charaktereigenschaften, die echte Lässigkeit erzeugen. Mit nur rund einem Bar Reifendruck rollen die überdimensionalen 26-Zoll-Reifen über Bodenwellen einfach hinweg, federn Schläge locker ab und hinterlassen ein Gefühl grenzenloser Souveränität, das durch die perfekt dosierbaren hydraulischen Scheibenbremsen und die geschmeidige Trittunterstützung mit 1.000 Sensormessungen pro Sekunde nur noch verstärkt wird.

 

Wenn es aber drauf ankommt, ist das 250-Watt-Aggregat im Herzen des edlen BULLS-Rahmens in der Lage, den Turbo - die höchste von vier Unterstützungsstufen - zu zünden. Denn was für den Ford Mustang der V8, ist für das Monster die E-Power der Bosch Performance Line, die bis zu 60 Newtonmeter Beschleunigung auf die Straße bringt. 400 Wattstunden Akkuleistung aus dem Bosch Power Pack sorgen für kraftvolle Ausdauer und Reichweiten von 100 Kilometern und mehr. Jederzeit volle Kontrolle bietet dabei das Cockpit mit dem Intuvia-Display, das alle wichtigen Fakten auf einen Blick abrufbar macht.

Doch es sind nicht allein seine überzeugenden technischen Anlagen, die das BULLS Monster so authentisch machen. Es sind die kleinen Details, die der wuchtigen Erscheinung die Eleganz verleihen, die wahre Coolness ausmacht. Neben dem mit höchster Präzision verarbeiteten Aluminium-Rahmen ist es beispielsweise die markante Starrgabel, die sich stilsicher ins reduzierte Gesamtbild einfügt - eine schwere Federgabel ist dank der dämpfenden Breitreifen überflüssig. Trotz aller Bulligkeit glänzt das Monster mit einem Gewicht, das sich nicht von dem vergleichbarer E-MTBs unterscheidet. So bleibt das Handling easy - und das Cruisen wird zum fetten Vergnügen. Dieses einzigartige E-Bike-Erlebnis mit dem Extra-Kick gibt es jetzt für 3.199 Euro.